arranca! Radio

arranca!-Radio #3: Don't look back in anger

Linke Geschichtsschreibung - Gespräch anlässlich von 20 Jahre FelS
Radio arranca! #3 (Bild: cogdogblog, Flickr)

Don´t look back in anger – so heißt sie, die Ausgabe der arranca! #44, die anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von FelS entstanden ist. Ja, wenn wir doch nur mehr zurückschauen würden. Oder müssen wir gar nicht? Weil´s auch so läuft? Zu Gast im Studio: Peter Birke (Gruppe Blauer Montag, Hamburg), Ralf Hoffrogge (Historiker) und Lui (NaturfreundeJugend Berlin)

arranca!-Radio #2: Scheitern

ever tried, ever failed?
Radio arranca! (Bild: cogdogblog, Flickr)

Was ist das eigentlich, Scheitern? Und macht man das selber oder wird "scheitern gelassen"? Und nicht zuletzt: ist die Geschichte der Linken tatsächlich eine Geschichte des Scheiterns? Darüber haben sich Christian und Judith von der arranca! mit Christina Kaindl und Janek Niggemann unterhalten.

arranca!-Radio #1: Lookism

Jetzt haken wir nochmal nach. Wie war das mit "Lookism?"
Radio arranca! (Bild: cogdogblog, Flickr)

Das Thema ist kompliziert. Wie könnte es auch anders sein, wenn schon das Wort "Lookism" derart sperrig ist. Für den aus dem englischen Sprachgebrauch entliehenen Begriff gibt es keine direkte deutsche Übersetzung. Wir haken nach: Ein Thema aus der arranca #43: "Bodycheck und linker Haken".

Seiten

arranca! Radio  abonnieren