SlutWalk Berlin

DruckversionPer E-Mail senden
SlutWalk Berlin
FelS erklärt sich solidarisch

»Don`t rape!« instead of »Don`t get raped.« In vielen Städten weltweit gehen seit einem halben Jahr tausende Menschen auf die Straße um gegen sexuelle Gewalt und Vergewaltigungsmythen zu demonstrieren, die z.B. absurderweise behaupten, dass das Tragen bestimmter Kleidung Auslöser für Vergewaltigungen sei! In Berlin und anderen deutschen Städten findet nun auch ein sog. Marsch der Schlampen statt, u.a. mobilisiert via Facebook. So kommen Gruppen, Initiativen und Einzelpersonen mit verschiedensten Zusammenhängen und Erfahrungen in einem Bündnis zusammen, unter dem queerfeministischen Motto: »All Gender are welcome! Gegen Sexismus, Geschlechternormen, Rassismus, Klassismus und Bodyismus...!" FelS unterstützt den Slut Walk Berlin und erklärt sich solidarisch mit den Organisator_innen und Teilnehmer_innen der Parade am 13.August. Seid dabei!

Termindaten
Datum: 
Samstag, 13. August 2011 - 15:00 bis 21:00
Typ der Veranstaltung: 
Demonstration
Ort der Veranstaltung: 
Wittenbergplatz (U-Bhf Wittenbergplatz)
Stadt: 
Berlin
Veranstalter_in: 
SlutWalk Berlin