Wir sind doch kein Kampagnenheinz!

DruckversionPer E-Mail senden
FelS (Für eine linke Strömung) wird 21.

FelS (Für eine linke Strömung) wird 21.

Gemeinsam mit euch wollen wir inzwischen mehr als zwei Dekaden linke politische Organisierungsgeschichte in Berlin und darüber hinaus feiern und auf Vergangenes und vor allem Zukünftiges anstoßen. Wir wagen den Blick zurück auf große Erfolge, kleine Etappensiege und haarsträubende Niederlagen, wir feiern, dass wir es mit uns selber ausgehalten haben und ihr es mit uns. Am Freitag finden ein gemeinsames Zusammenkommen und eine kleine Lesung in der Vierten Welt statt. Am Samstag folgt ein rauschendes Fest im Festsaal Kreuzberg.

 

Fr. 15.6., 20.00 Uhr, Vierte Welt

Neues Zentrum Kreuzberg | Galerie 1. OG | Adalbertstr.4/ Galerie | 10999 Berlin
Zugang über Außentreppe Adalbertstraße 96
www.viertewelt.de

Sa. 16.6., 21.00 Uhr, Festsaal Kreuzberg

Skalitzer Str. 130 | 10999 Berlin
www.festsaal-kreuzberg.de

Bands:

DJs:

  

Von der Kritik der Autonomen zum postautonomen Organisierungsansatz:
Anlässlich unseres Geburtstages haben wir die Gründungsdebatte, aus deren Konsequenz sich Fels 1991 gründete, erneut veröffentlicht. Die Broschüre ist "eine Art Austrittserklärung aus den Autonomen". Die Broschüre könnt ihr hier herunterladen: www.fels-berlin.de/heinz-schenk

 

Termindaten
Datum: 
Samstag, 16. Juni 2012 - 21:00 bis Sonntag, 17. Juni 2012 - 8:00
Typ der Veranstaltung: 
Geburtstagsfeier
Ort der Veranstaltung: 
Festsaal Kreuzberg | Skalitzer Str. 130 | U1 & U8 Kottbusser Tor
Stadt: 
Berlin
Veranstalter_in: 
FelS
AnhangGröße
fels_postkartegeburtstag.pdf434.01 KB